Anfrage für ein Bodengutachten oder eine Geothermie

Sachverständige in der Nähe erstellen Ihnen individuelle Angebote für ein Bodengutachten und für eine oberlächennahe Geothermie:

Bodengutachten in Aßling vom 10.06.2014

zurück 1 2 3 4 5 6 7 vor

Wir wollen ein Grundstück kaufen auf dem bis vor 23 Jahren eine G… DE-01796 Pirna-Graup… 11.06.2014

Grundstück von 768 m². Wurde vorher als Gartenland genutzt. Ge… DE-01169 Dresden 10.06.2014

Wir beabsichtigen ein freistehendes Einfamilienhaus ohne Keller m… DE-33790 Halle Westf… 10.06.2014

Auf dem Baugrundstück 605 m² soll ein Bungalow in der Abmessung 1… DE-04207 Leipzig 10.06.2014

Baugrundstück zu ebener Erde, gewachsener Boden, 524 m2 groß, Bre… DE-46569 Hünxe-Bruck… 10.06.2014

Ein derzeit gebautes Haus von ca. 1920 soll abgerissen und neu ge… DE-97209 Veitshöchhe… 10.06.2014

EFH Grundstück, 360 m² unbebaut. Angebote für ein tabellarisches … DE-71726 Benningen 10.06.2014

Neubau Einfamilienhaus, 2 Etagen ohne Keller. DE-06198 Salzatal 10.06.2014

Ich würde gerne die Bebaubarkeit eines Grundstücks feststellen un… DE-85617 Aßling 10.06.2014

Wir benötigen ein Bodengutachten für ein Neubau eines EFH. DE-91154 Roth 10.06.2014

Bodengutachten für Neubauprojekt Einfamilienhaus mit Keller. DE-55278 Undenheim 10.06.2014

Helene-Rothländer-Strasse 11, Baugrundstück 597 m² Baugrundunt… DE-56077 Koblenz 07.06.2014

Grundstück in Hanglage soll mit einem Einfamilienhaus bebaut werd… DE-71579 Spiegelberg 07.06.2014

Bodengutachen Grundstück 419 m ² Erdwärmebohrung geplant Bitt… DE-67361 Freisbach 07.06.2014

Baugrundgutachten für die Errichtung eines EFH mit Keller. Grundf… DE-31228 Peine 06.06.2014

Ich benötige ein Bodengutachten. Es werden vier Rammkernsondierun… DE-28855 Barsbüttel 06.06.2014

Ich benötige ein Bodengutachten für ein 1.500 m² großes Grundstüc… DE-22339 Hamburg 06.06.2014

Wir besitzen ein Baugrundstück mit ca. 1.500 m², auf dem sich akt… DE-85716 Unterschlei… 06.06.2014

wir haben ein Abriss-Grundstück (ca. 670 m²) im Schlehenweg, 6043… DE-60433 Frankfurt a… 06.06.2014

Ich benötige ein Bodengutachten für ein Objekt an Hanglage. DE-34128 Kassel 06.06.2014

Ich benötige ein Bodengutachten für eine ca. 80.000 m² große Fläc… DE-47877 Willich 05.06.2014

Wir brauchen für unser Neubauvorhaben in Jüchen-Otzenrath "Wiesen… DE-41363 Jüchen 05.06.2014

Drucken

Datum

10.06.2014, 08:57 Uhr

Gutachtenbereich

Bodengutachten

Beschreibung

Ich würde gerne die Bebaubarkeit eines Grundstücks feststellen und Sie um ein Angebot für

ein Bodengrundgutachten inkl. notwendiger Bohrungen bitten.

Zu diesem Zweck würde ich Sie bitten mir ein Angebot zur Erstellung eines solchen Baugrundgutachtens zukommen zu lassen, gerne auch mit näheren Informationen zu ihrem Vorgehen oder einer Leistungsbeschreibung.

- Bauanschrift für die Prüfung

An den gegenüberliegenden Ecken der zukünftig geplanten Fundamentplatte des geplanten Hauses auf Grundstücksfläche D, der FL-Nr. 171/3 Steinkirchener Str. 6, 85617 Aßling. Ein entsprechender Plan wird auf Anfrage gerne an Sie verschickt.

- Geplanter Bau zur Berücksichtigung im Gutachten

EFH mit ca. 7,8 x 11,20 m² Außenabmessungen, ca. 132 m² Wohnfläche, massive Baumweise mit Hochlochziegeln, Keller, E + D (Kniestock, ca. 1,85 m)

- Grundstücksgröße

519 m², sehr leichte Hanglage

- Benötigte Angaben im Gutachten

Das Gutachten soll vollständig, die erforderlichen Angaben / Vorschläge für eine spätere Bebauung enthalten. Nach unserem Wissensstand sind dies die weiter unten angegebenen Punkte

- Bisher abgegebene Vorschläge

Auf dem benachbarten Grundstücken sind in den nächsten Monaten ebenfalls Baugrunduntersuchungen von einem Generalunternehmer geplant. Das Angebot für ein Kurzgutachten lag bei 600€ Brutto für zwei Kleinrammbohrungen inkl. Kurzgutachten seitens des Generalunternehmers, wenn die Bohrungen bei uns gleich mitgemacht werden sollen.

- Angaben im Gutachten

Es sollen bodenmechanische Laborversuche an ausgewählten Bodenproben durchgeführt werden. Aus diesen Daten soll das Gutachten erstellt werden, dass mindestens folgende Angaben enthalten soll:

- Angaben zur Bohrung

- Lageplan der Bohrpunkte und Tiefe der Bohrpunkte

- Angaben zur Tragfähigkeit & Gründung

• Kategorisierung des Bodens in Bodenklassen nach DIN 18300

• Festlegung der Bodenkennwerte für erdstatische Berechnungen gemäß DIN 1055

• Beurteilung der Tragfähigkeit des Boden (aufnehmbarer Sohldruck, zulässige Bodenpressungen) nach DIN 1054

• Sich daraus ergebend: Gründungsempfehlung inkl. Angaben zu evtl. erforderlichen Sondermaßnahmen

- Angaben hinsichtlich Baugrube und Bauausführung

Empfehlungen hinsichtlich Bauausführung, Baugrubenverbau, Grenzbebauung und Wasserhaltung

- Angaben hinsichtlich Wasser und Kellerausführung

• Angaben zur Versickerungsfähigkeit des Untergrundes (kf-Wert)

• Angaben von Grund bzw. Schichtenwasser, Grundwasserstand bzw. Ermittlung des zu erwartenden Grundwasserbemessungsstands

• Sich daraus ergebend: Einstufung bzgl. Bauausführung des Kellers nach DIN 4095 / DIN 18195 inkl. Empfehlung zur Abdichtung gegen Wasser, Staunässe oder Bodenfeuchte

- Zeitraum bis zur Fertigstellung des Gutachtens

Bis Ende Juli 2014, falls ggf. 4- 8 Wochen später möglich, so würd ich trotzdem um entsprechende Abgabe eines Angebots bitten. Ab August wäre auch denkbar den Bodenschnitt (aufgrund des begonnenen Aushubs, auf dem Nachbargrundstück zu betrachten, inkl. einem Vergleich zu den anderen Bodengrundgutachten zu ziehen, die wir Ihnen überlassen würden.

Ausführungsort

DE-85617 Aßling

Einfach anrufen