Anfrage für ein Bodengutachten oder eine Geothermie

Sachverständige in der Nähe erstellen Ihnen individuelle Angebote für ein Bodengutachten und für eine oberlächennahe Geothermie:

Bodengutachten in Alzey vom 21.07.2016

zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 vor

Ich benötige ein Bodengutachten. Fläche m² = 650 m², geneigt 1,50… DE-53520 Nürburg 22.07.2016

Wir benötigen ein Bodengutachten. Grundstück ca. 1.200 m², Einfam… DE-14542 Werder 22.07.2016

Ich benötige ein Bodengutachten. - Grundstück = 876 m² - Haus… DE-79859 Schluchsee 22.07.2016

Ich benötige ein Bodengutachten. DE-74081 Heilbronn 21.07.2016

Bitte erstellen Sie mir ein Angebot für ein Bodengutachten zum Ba… DE-55232 Alzey 21.07.2016

Ich benötige ein Bodengutachten. Bitte senden Sie mir ein Angebot… DE-73663 Berglen Stö… 21.07.2016

Ich benötige ein Baugrundgutachten. DE-04838 Eilenburg 21.07.2016

Ich benötige ein Bodengrundgutachten und einen Sickertest. 498 m²… DE-85716 Unterschlei… 21.07.2016

Ich benötige ein Bodengutachten. DE-66773 Schwalbach-… 21.07.2016

Fläche 50 m lang, 12 m breit, mobile Containeranklage, Beschaffen… DE-81241 München 21.07.2016

Ich benötige ein Bodengutachten. Fläche 1.300 m², eben ohne Kelle… DE-21224 Rosengarten 21.07.2016

ich benötige ein Bodengutachten mit 2 Bohrungen, um den Boden auf… DE-32457 Porta Westf… 21.07.2016

Ich benötige ein Bodengutachten: überbaute Fläche 93 m², eben, mi… DE-76676 Graben-Neud… 21.07.2016

Ich benötige ein Bodengutachten. DE-74255 Roigheim 20.07.2016

Ich benötige ein Bodengutachten. Fläche 71 m², eben, ohne Keller. DE-64846 Groß-Zimmer… 20.07.2016

Die Anschrift der Baustelle: Rotberg, 12529 Schönefeld Das Hau… DE-12529 Rotberg 20.07.2016

Ich benötige ein Bodengutachten. Bitte nehmen Sie mit mir Kontakt… DE-38723 Seesen 20.07.2016

Ich benötige so schnell wie möglich eine Verdichtungsprüfung bzw.… DE-41748 Viersen 20.07.2016

Ich benötige eine chemische Bodenanalyse zur Vorlage bei der Depo… DE-60529 Frankfurt 19.07.2016

Ich benötige ein Bodengutachten. Fläche 1020 m², eben, mit Keller… DE-66113 Saarbrücken 19.07.2016

Ich benötige ein Bodengutachten. Fläche 743 m², leicht geneigt, o… DE-18258 Schwaan 19.07.2016

Bei einem Garagenkomplex gibt es Feuchtigkeitsschäden. Da ein Po… DE-24576 Hamurg 19.07.2016

Drucken

Datum

21.07.2016, 16:57 Uhr

Gutachtenbereich

Bodengutachten

Beschreibung

Bitte erstellen Sie mir ein Angebot für ein Bodengutachten zum Bau eines Einfamilienhauses? Wie kurzfristig können Sie dazu vor Ort kommen für die Durchführung? Demnächst startet die Erschließung des Baugebiets und davor muss es abgeschlossen sein.

Hier die Details:

Adresse des Grundstücks: Im Brübel, Bockenheim an der Weinstraße. Für die genaue Lage müssen wir uns vor Ort treffen, ich werde demnächst mit dem Vermesser das Grundstück bepflocken.

Haus: Einfamilienhaus ohne Keller

Laut unserer Hausfirma sollte das Bodengutachten die unten beschriebenen Leistungen erfüllen:

Leistungen:

– Geotechnische Felduntersuchung zur Erkundung des Baugrunds und der Grundwasserverhältnisse,

– Ausarbeitung eines Baugrund- und Gründungsgutachtens gemäß DIN 4020 und folgenden 2 Positionen:

Position 1: Baugrund- und Gründungsgutachten

– Auswertung und Darstellung der Ergebnisse der Felduntersuchungen,

– Erstellung eines Baugrundschnitts mit Darstellung der voraussichtlichen Gründungssohle,

– Baugrundbeurteilung mit Angabe von charakteristischen Bodenkennwerten und Bodenklassen,

– Hinweise zur Verdichtungsfähigkeit, Wiedereinbaufähigkeit und Versickerungsfähigkeit der anstehenden Böden,

– Hinweise zur Erdbebenzone,

– Darstellung von Gründungsmöglichkeiten und Vorschlag für die Gründung mit Angabe von zulässigen Bodenpressungen, Hinweise zu den Grund- bzw. Schichtenwasserverhältnissen und zur Trockenhaltung der Baugrube,

– Angabe der erforderlichen Bauwerksabdichtungsmaßnahmen, Hinweise zur Bauausführung

Position 2: Felderkundung - Rammkernsondierungen

– Mobilisierung und An-/Abtransport von Mannschaft und Gerät,

– Vorhaltung der Geräte für die Dauer der Untersuchungen, einschließlich Fahrtkosten.

– Abteufen von zwei Rammkernsondierungen zur Erkundung der Untergrundschichtung und der Baugrundfestigkeit,

– Sondiertiefe ca. 4 m bis 6 m in sondierfähigem Baugrund, Kernrohrdurchmesser bis ca. 60 mm, tiefengerechtes Auslegen des Sondierguts zur geotechnischen u. organoleptischen Bewertung.

– Einmessen der Sondieransatzpunkte nach Lage und Höhe auf einen Referenzpunkt, z.B. Kanaldeckel, falls vorhanden. Oder vorhandene Bepflockung.

Ausführungsort

DE-55232 Alzey

Einfach anrufen