Anfrage für ein Bodengutachten oder eine Geothermie

Sachverständige in der Nähe erstellen Ihnen individuelle Angebote für ein Bodengutachten und für eine oberlächennahe Geothermie:

Bodengutachten in Wustermark vom 19.03.2017

zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 vor

Ich benötige ein Bodengutachten. DE-06571 Wiehe 21.03.2017

Für ein Einfamilienhaus auf Bodenplatte, kein Keller mit einer be… DE-54447 Wincheringe… 21.03.2017

Wir benötigen ein Bodengutachten für einen Hausbau in der Krauses… DE-15517 Fürstenwald… 21.03.2017

Wir benötigen ein Bodengutachten. Das Grundstück ist derzeit beba… DE-14532 Kleinmachno… 21.03.2017

Ich benötige ein Baugrund-/Bodengutachten für den Architekt zur P… DE-86551 Gallenbach 21.03.2017

Ich benötige ein Bodengutachten. DE-68766 Hockenheim 21.03.2017

Leichte Hanglage, gute Zugänglichkeit. DE-86459 Deubach 21.03.2017

Gerne würde ich von Ihnen ein Angebot für ein Bodengutachten für … DE-16348 Wandlitz 21.03.2017

Für unser bebautes Gewerbegrundstück in der Ferdinand-Schultze St… DE-13055 Berlin 21.03.2017

Es soll eine Kellergrube ausgehoben werden und der überschüssige … DE-21149 Hamburg 20.03.2017

Ich benötige ein Bodengutachten. DE-25336 Elmshorn 20.03.2017

Ich benötige ein Bodengutachten für den Bau eines Einfamilienhaus… DE-47599 Frasselt 20.03.2017

Ich benötige ein Bodengutachten. DE-51515 Dürscheid K… 20.03.2017

Ich benötige ein Bodengutachten für den Bau eines Einfamilienhaus… DE-85293 Reichertsha… 20.03.2017

Ich benötige ein Bodengutachten. DE-97877 Wertheim 20.03.2017

Ich benötige ein Bodengutachten. DE-40882 Ratingen 20.03.2017

Ich benötige ein Bodengutachten. DE-74679 Weißbach 20.03.2017

Ich benötige ein Bodengutachten. Es wird ein Doppelhaus gebaut. K… DE-16565 Oranienburg 20.03.2017

Ich benötige ein Bodengutachten. DE-10405 Berlin 20.03.2017

Ich benötige ein Bodengutachten für unseren geplanten Anbau an ei… DE-38471 Rühen 20.03.2017

Wir sind kurz davor ein Grundstück zu erwerben. Heute waren wir a… DE-14641 Wustermark 19.03.2017

Ich beabsichtige, ein ca. 24.000 m² großes, unbebautes Grundstück… DE-16356 Ahrensfelde 19.03.2017

Drucken

Datum

19.03.2017, 22:06 Uhr

Gutachtenbereich

Bodengutachten

Beschreibung

Wir sind kurz davor ein Grundstück zu erwerben. Heute waren wir auf dem Grundstück und haben festgestellt, dass sich im Boden viele große Steine, auf dem Nachbargrundstück sogar ein "Kellergewölbe" befindet.

Nun sind wir relativ unsicher und hätten gern Klarheit, welche Kosten vermutlich noch auf uns zukommen. Daher würden wir gern einen Baugrundgutachter um eine Einschätzung (erst mal ohne Gutachten) bitten.

Was muss man auf dem Grundstück noch tun? Mit welchen Kosten ist zu rechnen? Kann man es eventuell durch Eigenleistung freiräumen?

Ausführungsort

DE-14641 Wustermark

Einfach anrufen